FAQ

Welche ist die richtige Schulung für mich?

Hier kommt es darauf an, was Sie mit dieser Schulung für sich bezwecken.
Möchten Sie das Naildesign nur für sich und Freunde ausüben, reichen in der Regel 2 - 3 Kurstage, beispielsweise die Kurse Gel Step I und Refill E-File (optional auch Gel Step II).

Möchten Sie sich später einmal als Naildesignerin selbständig machen oder in einem Studio angestellt werden, sollten Sie mindestens 4 Tage Schulung einplanen, beispielsweise: Maniküre, Gel Step I, Gel Step II, Refill E-File (optional auch Acryl).

Für eine professionelle Nageldesignausbildung bieten wir unser 6-tägiges Nailmaster-Seminar an. Mit diesem Seminar sind Sie nach kurzer Zeit in der Lage, professionelles Nageldesign in Selbstständigkeit oder im Angestelltenverhältnis anzubieten.


Benötige ich ein Modell für die Schulungen?

Sie benötigen nicht zwingend ein Modell. In der Regel arbeiten die Schüler gegenseitig aneinander oder aber an sich selbst.
Wenn Sie lieber an einem eigenen Modell arbeiten möchten, können Sie aber gerne selbst ein Modell zum Kurstag mitbringen. Dieses sollte von Beginn der Schulung an anwesend sein.


Bekomme ich ein Ausbildungszertifikat?

Ja, sie erhalten für jeden absolvierten Schulungstag ein Ausbildungszertifikat von Nails in Design - Schulungscenter Deutschland.

Wie ist der zeitliche Rahmen der Kurse?

Alle Kurse beginnen grundsätzlich um 10.00 Uhr und dauern in der Regel 6 - 7 Stunden (je nach Kursart).
Workshops beginnen ebenfalls um 10.00 Uhr, enden allerdings um 14.00 Uhr, wenn nichts anderes vorgegeben wird.


Wo finden die Schulungen statt?

Alle Kurse finden bei uns im Ausbildungscenter in 56587 Straßenhaus, Rheinland-Pfalz, statt.

Wer leitet die Kurse?

Alle Kurse werden persönlich von der deutschen Meisterin im Naildesign 2008, Anett Hoffmann, geleitet.


Wieviele Teilnehmer werden in einem Kurs betreut?

Wir bieten keine Massenschulungen an.
Wir betreuen max. 4 - 8 Schulungsteilnehmer pro Schulung. Hier ist auch die Kursart von erheblicher Bedeutung.
Nur so können wir individuell auf Ihr Lerntempo und Ihre persönlichen Bedürfnisse eingehen.


Wann wird die Kursgebühr fällig?

Eine Anzahlung in Höhe von 100,00 Euro wird in der Regel 7 Tage nach Online-Anmeldung fällig um eine verbindliche Reservierung Ihres Schulungsplatzes zu gewährleisten. Die restlichen Schulungsgebühren werden sodann am Tag der ersten Schulung fällig.

Was ist nach der Schulung?

Sie können jederzeit nach der Schulung weiterhin Fragen stellen oder sich über unsere Produkte informieren. Bei Problemen lassen wir Sie nicht allein.

Was kosten die einzelnen Kurse?

Maniküre: 119,-- Euro
Gel Step I: 195,-- Euro
Gel Step II: 195,-- Euro
Acryl Step: 195,-- Euro
Refill E-File: 195,-- Euro
Aufbau Training: 255,-- Euro
Airbrush: 190,-- Euro
Color Painting: 119,-- Euro
Einzelschulung: 225,-- Euro/4 Std.
6-tägige Nailmaster-Ausbildung: 1.154,-- Euro

Alle Preise beinhalten bereits die gesetzliche Umsatzsteuer sowie Getränke und Arbeitsmaterialien für die Dauer des Kurses.