Schulungscenter Nageldesign - Schulungsleitung

Anett Hoffmann

  • Director of Education and Training
  • 1st Place German Champion Nail Artist - Deutsche Meisterin 2008
  • 6th Place World Nail Championship 2009
  • 3rd Place German Nail Championship 2007
  • geprüfte Nageldesignerin (HWK)
  • Jurorin Deutsche Meisterschaft 2009
  • Jurorin Offene Studio Nail Design Meisterschaft 2008
  • Jurorin Vorentscheid Nationale Nail Meisterschaft 2009
  • ausgebildet in den Modellagesystemen Gel, Acryl, Fiberglas
  • Entity Educator - Training bei Lee-Anne Smith-Henderson und Lorena Marquez (USA)

Christian Hoffmann

  • Sales Manager und Consulter Impression Nail Company
  • Entity Educator - Training bei Lee-Anne Smith-Henderson und Lorena Marquez (USA)

Unabhängige und neutrale Ausbildung

Unsere Ausbildungen und Schulungen sind hochqualifiziert. Wir binden Sie weder an ein bestimmtes Produkt, noch an eine Firma; Sie können also nach Ihrer Schulung flexibel mit den Produkten weiter arbeiten, mit denen Sie am besten zurecht kommen.

Dennoch müssen auch wir natürlich mit einem bestimmten Produkt arbeiten. Wir haben uns hier für die Firma Entity - Impression Nail - entschieden.

Die Teilnehmerzahl der Seminare ist begrenzt auf max. vier bis fünf Schüler pro Schulung. Unsere Unterrichtsstruktur erlaubt es uns, individuell auf Ihre Arbeitsweise und Ihr Arbeitstempo einzugehen. So werden optimale Lernerfolge erzielt und wir können Ihnen sowie auch uns beste Ausbildungsqualität gewährleisten. Nach Ihrer Ausbildung bei uns erhalten Sie selbstverständlich ein anerkanntes Zertifikat.

Sonstiges

Die Modelle für die praktische Ausbildung müssen - sofern notwendig - von Ihnen mitgebracht werden. In der Regel benötigen Sie lediglich für Einzelschulungen ein Modell. Für alle anderen Grundkurse und Weiterbildungen benötigen Sie KEIN Modell, da die Teilnehmer gegenseitig oder an sich selbst arbeiten. Dennoch können Sie natürlich auch gerne ein Modell mitbringen, falls Sie dies möchten und Ihnen dies möglich ist. Bitte teilen Sie uns dies aber vor Kursbeginn in jedem Fall mit. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Modelle gesunde Naturnägel aufweisen, also keine Nagelbeißer sind oder sonstige Problemnägel haben.

Die Gebühren für die Seminare beinhalten bereits die gesetzliche Umsatzsteuer, Getränke während der Schulungen für Sie und Ihr Modell, kursbezogene Arbeitsunterlagen sowie Arbeitsmaterial während der Schulungen und ein Ausbildungszertifikat nach erfolgreichem Abschluss der Schulungen.

Bildungsschecks des Landes Nordrhein-Westfalen können Sie ebenfalls bei uns einlösen.